Startseite
Produkte Service Kontakt Rechtliches
Lösungen Aktuelles Über uns

Call-By-Call-Tarife in Deutschland


   vorheriger Abschnitt  nächster Abschnitt  Startseite  Seitenende

 

Auf der Seite Call-By-Call-Informationen sind grundsätzliche Informationen zum Call-By-Call-Verfahren in Deutschland nachzulesen.
Die Seiten mit den Tariftabellen sind nicht für den Bildschirm sondern in erster Linie für die Druckausgabe optimiert, sodass alles schön auf jeweils ein DIN-A4-Blatt passt.
Hilfe von Zusatzprogrammen Info über Fineprint und WebWasher
können jeweils zwei Tabellen (Mo-Fr sowie Sa-So incl. Feiertage) auf ein Blatt im Querformat kombiniert werden.

Die Quelle der obrigen Tarif-Informationen ist Externer Linkhttp://www.teltarif.de/festnetz/. Zu den weitläufig bekannten 0180-er Service-Nummern sind Informationen unter Externer Linkhttp://www.tk-anbieter.de/0180/ zu finden. Eine komplette Übersicht über alle Sonderrufnummern wird auf Externer Linkhttp://www.teltarif.de/i/sonderrufnummern.html gegeben.

Brauchbare Alternativen für Call-By-Call-Tarife sind besonders kompakt unter Externer Linkwww.tariftip.de und auf drei Zeitbereiche mit drei Anbietern reduziert unter Externer Linkwww.billig-tarife.de zu finden.
Tabellen für Ausland-Tarife sind am übersichtlichsten unter Externer Linkwww.xdial.de oder als Alternative unter Externer Linkwww.tariftip.de zu finden.
Auch für eine Telefonauskunft haben die Anbieter extreme Preisunterschiede. Die dafür günstigsten Anbieter und deren spezielle Rufnummern sind bei Externer LinkVerivox aufrufbar, wobei auch hierfür eine Alternative für Externer LinkInland und Externer LinkAusland zur Verfügung steht.
Übrigens gibt es auch einen Service, bei dem eine halbe Stunde telefonieren gar nichts kostet. Sinn macht das einerseits, wenn man zwar über eine Flatrate für den Online-Zugang, nicht aber für das Telefonieren verfügt, andererseits auch für Auslandstelefonate in ausgewählte Länder. Zur Finanzierung des Service Externer LinkPeter-Zahlt erfolgen während der Verbindung einige Werbeeinblendung auf dem Bildschirm. Diese kann man entweder wohlwollend betrachten, oder auch nicht...

   vorheriger Abschnitt Seitenanfang  Startseite 
Stand: 24.03.2010